2019-11-16 | Der Weg nach Emmaus – mitten in Berlin

„Brannte nicht das Herz in uns!“ Das sagen hoffentlich viele Teilnehmer des ersten Emmaus-Wochenendes in Deutschland, das von 8. bis 10. November in Berlin stattfand. 20 Männer im Alter von 32 bis 81 und nochmal genauso viele Helfer (wir nennen sie Pilger und Diener) trafen sich im Exerzitienhaus St Vinzenz in Berlin Schöneberg, um sich […]

2019-10-08 | Rosenkranz und Mission

Gestern, am 7. Oktober, haben wir das Fest der allerseligsten Jungfrau Maria vom Rosenkranz, das Rosenkranzfest, gefeiert. Seit Jahrhunderten* ist der ganze Monat Oktober Maria und dem Rosenkranzgebet gewidmet. Den Oktober dieses Jahres hat Papst Franziskus zusätzlich zum außerordentlichen Missionsmonat** erklärt. Unter dem Leitwort getauft und gesandt: die Kirche Christi missionarisch in der Welt laufen […]

2019-10-04 | Von Gott reich beschenkt

Nun sind schon einige Tage vergangen seit unserem Bistumstag in Krefeld, und noch immer stehen uns viele schöne Momente und Begegnungen lebhaft vor Augen. Der Bistumstag war ein Feuerwerk von Impressionen, Informationen und Erfahrungen. Ganz präsent war bei uns am Tag selbst das Gefühl großer Dankbarkeit, das bis heute anhält. Dankbar sind wir vom Organisationsteam […]

2019-09-24 | … und danach handeln.

Das heutige Evangelium (Lk 8,19-21) legt uns ans Herz, nicht nur Hörer des Wortes zu sein, sondern auch entsprechend zu handeln. Ein Mensch, bei dem Hören und Handeln so nah zusammenkamen, dass man ihn sogar „alter Christus“*, den „anderen Christus“ nannte, ist der hl. Franz von Assisi, dessen Vorbild seit Jahrhunderten unzählige Menschen inspiriert. Wir […]

2019-09-23 | Gott macht.

Gottvertrauen. Klingt einfach, ist es auch – bis es an die eigene Substanz geht. Bin ich bereit, vermeintliche Sicherheiten aufzugeben und Gott wirklich machen zu lassen? Jan-Philipp Görtz, der Referent des zentralen Impulsvortrags unseres Bistumstages, wird uns in seinem Workshop von einem kleinen Wunder erzählen,

2019-09-22 | Fenster zum Himmel

Auch liturgische Formen sind heutzutage nichts Selbstverständliches mehr, sondern Gegenstand von Diskussionen und werden zuweilen unter den Generalverdacht der Antiquiertheit gestellt. Kniebeuge, Weihwasser, Weihrauch, Hl. Messe… brauchen wir das alles noch?! Speziell an der Messe im Tridentinischen Ritus, der sogenannten Alten Messe, scheiden sich die Geister. Viele schätzen sie, weil die Messe aller Zeiten ihnen […]