Die Bibel – Begegnung fürs Leben

Stefan RühlPfarrer Thomas Wieners

Das Wort Gottes – die Bibel – oder auch das „Buch des Lebens“. Der Klassiker, das meist verkaufte, das in die meisten Sprachen übersetzte Buch. Auf verschiedene Arten kann und sollte man sich der Bibel nähern. Sie einfach nur zu lesen ist auch wunderbar.       Wir werden zwei Wege, einen Bibeltext zu verinnerlichen, näher vorstellen. „Lectio divina“ und „Bibelteilen“ sind zwei Möglichkeiten, sich auf eine Schriftstelle einzulassen, sich in sie hinein zu vertiefen und Gottes Absicht für sich selbst oder die Gruppe besser zu erkennen. Nach einer kurzen Vorstellung der beiden Methoden werden wir das „Bibelteilen“ in der praktischen Umsetzung (mit Gen 3) kennenlernen.


Stefan Rühl, Dipl. Religionspädagoge, Dipl. Sozialpädagoge, seit über 20 Jahren Mitglied im Leitungskreis der Geistlichen Bibelschule Niederrhein, verheiratet, ein Kind.


Pastor Thomas Wieners, geb. 1960, ist seit 1980 Mitglied der Geistlichen Bibelschule Niederrhein, seit 2000 Pfarrer in St. Marien Wassenberg. Er engagiert sich neben seiner Pfarr-Arbeit in Familien-Bibelkursen und biblischen Exerzitien.


Workshop am 28.09.2019 in Krefeld

Lectio Divina – Bibel teilen