„Predige das Evangelium jederzeit – wenn nötig mit Worten!“

Brigitte GlanderWie der hl. Franz von Assisi streben wir danach, dass Menschen mit der Liebe Gottes in Berührung kommen und die Frohe Botschaft des Evangeliums erfahren können. Wir zeigen, wie das Kloster Mariae Heimsuchung der Franziskus Schwestern in Krefeld auf vielfältige Weise, mit zahlreichen Aktivitäten und immer wieder neuen Ideen missionarisch tätig wird. So wollen wir Menschen ermutigen, das Evangelium zu verkündigen, und Freude wecken, im gelebten Gottvertrauen, in Einfachheit und nach dem Evangelium zu leben.


Brigitte Glander OFS ist 51 Jahre alt, seit 21 Jahren Mitglied des Dritten Ordens der Franziskaner OFS und lebt seit Frühjahr 2019 im Kloster Mariä Heimsuchung in Krefeld, wo sie als Küsterin tätig ist. Sie leitet zwei offene, franziskanische Gruppen, in denen Menschen sich angenommen und aufgefangen fühlen sollen und so der Liebe Gottes begegnen können. Frau Glander hat ein Lehramtsstudium der katholischen Theologie absolviert und war in der Zeit ihrer Lehrtätigkeit auch mit der Vorbereitung von Schulgottesdiensten betraut.