Veranstaltungen

Hier werden Veranstaltungen im Bistum Aachen angekündigt. Überregionale Angebote finden Sie unter: Veranstaltungen überregional.
Gottesdienste im Bistum Aachen finden Sie hier: www.gottesdienste-im-bistum-aachen.de/ oder hier: kirchensuchmaschine.diomira.de/



2019-03-22 | Haben wir das Hören verlernt?
Termin: Freitag, 22.03.2019, 16:30 Uhr – Sonntag, 24.03.2019, 13:00 Uhr
Ort: Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath
Im Menschen ist angelegt, was ihm zutiefst zu eigen ist, wozu er bestimmt ist. Doch um ihn herum sind viele Stimmen, die ihm die verschiedensten Angebote machen. Stimmen, die von außen an ihn herantreten oder in seinem Inneren sprechen. Wie können wir diese Stimmen unterscheiden? Auf welche Stimmen sollen wir hören? Auf welche dürfen wir nicht hören? Wie finden wir die eigentliche Stimme, die uns auf unser Suchen und Fragen antwortet?
Leitung: Sr. Rebekka Henke
Seminargebühr: 55 €, Unterkunft und Verpflegung extra
Information und Anmeldung: Abtei Mariendonk

2019-03-23 | 24 Stunden für den Herrn
Termin: Samstag, 23.03.2019, 10:00 Uhr – Sonntag, 24.03.2019, 10:00 Uhr
Ort: Kind Jesus Kapelle, Jakobstraße 19, 52062 Aachen
Sie sind herzlich eingeladen, eine (oder mehrere) Stunde(n) der Anbetung innerhalb der 24 Stunden zu übernehmen.
Rückmeldung wird erbeten an: Sr. Petra Flöck, PIJ: sr.petra@vakj.de
Informationen: Schwestern vom armen Kinde Jesus

2019-03-24 | miteinander BETEN
„Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen!“ (Apg 1,8)
Termin: Sonntag, 24.03.2019, 19:00 Uhr
Ort: an allen Orten, in vielen Kirchen, in Familien, wo Menschen leben …
• wenn Vertrauen zerstört ist
• wenn Mauern aufgebaut werden
• wenn Frieden unmöglich scheint
• wenn alles wegbricht
• weil bei Gott nichts unmöglich ist
• weil wir an Wunder glauben…
Informationen und Anmeldung: Tel.:0261/6506-5061, info@pilgerheiligtum.de
Projekt Pilgerheiligtum
allgemeine Informationen: Schönstatt

2019-03-25 | Taizé-Gebet in St. Foillan, Aachen
„Jubelt und freut Euch über den Herrn!“ (Joel 2,21)
Termin: Montag, 25.03.2019, 19:15 – 20:30 Uhr
Ort: St. Foillan, Ursulinerstraße 1, 52062 Aachen
Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage montags um 19:15 Uhr (nach der Abendmesse, die um 18:30 Uhr beginnt), um wie in Taizé gemeinsam zu beten, zu singen und still zu sein. Jeder ist herzlich eingeladen!
Informationen: Taizé-Gebet in St. Foillan

2019-03-27 | Talk about – „was ich immer schon fragen wollte“
Einladung zu Begegnung und Gespräch für alle Interessierten
Termin: Mittwoch, 27.03.2019, 19:00 Uhr
Ort: Kloster Mariae Heimsuchung, Mutterhaus der Franziskus-Schwestern, Jungfernweg 1, 47799 Krefeld
Information: Franziskus-Schwestern Krefeld

2019-04-01 | Fatima-Gebetsabend in den Anliegen unserer Lieben Frau vom Rosenkranz
„Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren…“
Termin: Montag, 01.04.2019, 17:30 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
17:30 Uhr Fatima Andacht
19:00 Uhr Hl. Messe
mit Gastpriester Kaplan Christian Figura und Pfarrer Joachim Schwarzmüller,
Beichtgelegenheit ist gegeben. Der Kaplan erteilt den Primiz-Segen.
Information: Weinbergsbitte
weitere Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-04-01 | „Wenn sie mich verfolgen …“ ​Mit Herzogenrath und dem Bistum Aachen verbundene Märtyrer der NS-Zeit
Herzogenrather Montagsgespräche
Termin: Montag, 01.04.2019, 19:30 Uhr
Ort: HOT St. Gertrud, Erkensstraße/ Schütz-von-Rode Straße, 52134 Herzogenrath
Referent: Prof. Dr. Helmut Moll, Köln
Informationen: Herzogenrather Montagsgespräche

2019-04-01 | Die Johannes-Passion
Termin: Montag, 01.04.2019, 9:30 Uhr – Sonntag, 05.04.2019, 11:00 Uhr
Ort: Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath
In dieser Woche lesen wir gemeinsam die Leidensgeschichte nach Johannes und lassen uns von den großen Theologen der frühen Kirche Hinweise geben, wie dieser grundlegende Text unseres Glaubens zu verstehen ist.
Vormittags: Arbeit am Text
Nachmittags: Zeit, um im Gebet und Meditation das Erkannte zu überdenken
Es besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch. So kann diese Woche auch als Exerzitienwoche gestaltet werden.
Der Rahmen dieser Tage ist gegeben durch das Chorgebet und die übrige Tagesordnung.
Leitung: Sr. Christiana Reemts OSB
Seminargebühr: 110 €, Unterkunft und Verpflegung extra
Information und Anmeldung: Abtei Mariendonk

2019-04-04 | Eucharistische Nachtanbetung
Termin: Donnerstag, 04.04.2019, 20:00 Uhr, ab Freitag 4:00 Uhr schließt sich die wöchentliche Anbetung an
Ort: St. Mariä Himmelfahrt Oberstadt, Am Stadtrain 3, 41849 Wassenberg
Information: St. Marien Wassenberg

2019-04-06 | Samstag zur Verehrung des unbefleckten Herzens Mariens
Termin: Samstag, 06.04.2019, 7:45 Uhr
Ort: Kloster Mariae Heimsuchung, Mutterhaus der Franziskus-Schwestern, Jungfernweg 1, 47799 Krefeld
7:45 Uhr Hl. Messe, anschließend Segnung von Andachtsgegenständen
8:30 Uhr stille Betrachtung vor dem Allerheiligsten
9:00 Uhr Rosenkranz, Weihegebet
9:30 Uhr Eucharistischer Segen
Information: Franziskus-Schwestern Krefeld

2019-04-06 | Tag der Stille
Ein paar Stunden in Ruhe – eine Auszeit für Gott und mich selbst
Termin: Samstag, 06.04.2019, 10:00 Uhr
Ort: Kolleg Heristal, Pontstraße 152; 52062 Aachen
Zeiten der Stille zum Lesen, Nachdenken und Beten
(geeignete Lektüre steht zur Verfügung)
Beichte/ Gespräch mit einem Priester des Opus Dei als Angebot
Fixpunkte:
10:00 Uhr Betrachtung
10:30 Uhr Hl. Messe
12:15 Uhr Kreuzweg
13:00 Uhr Imbiss
14:00 Uhr Eucharistische Anbetung mit Meditationshilfen
15:00 Uhr Sakramentaler Segen
anschließend Beisammensein bei einer Tasse Kaffee und Gebäck
Unkostenbeitrag: 5,50 € (zusätzliche Spenden sind willkommen)
Anmeldung (für den Imbiss): bis zum 03.04.2019, Tel: 0241-23711
In die Kapelle können Sie gerne jederzeit kommen.
Information: Kolleg Heristal

2019-04-06 | Gaudete – Anbetung und Katechese
Termin: Samstag, 06.04.2019, 19:30 Uhr
Ort: St. Marien, Kleikstraße 58, 52134 Herzogenrath
Thema: Krankensalbung, Sterbebegleitung
Informationen: Gaudete

2019-04-07 | 41. Bittgang der Selfkantpfarreien am Passionssonntag
„Ave Maria – Lasst uns für die Erneuerung des Glaubens in unserem Bistum Aachen besonders beten!“
Termin: Sonntag, 07.04.2019, 8:00 Uhr
Start und Ziel: St. Severinus, Mühlenstraße, 52538 Selfkant-Wehr
8:00 Uhr Andacht, 8:15 Uhr Abgang
Tüddern: 8:45 Uhr Andacht, 09:00 Uhr Abgang
Millen: 9:30 Uhr Andacht, 9:45 Uhr Kaffeepause, 10:15 Uhr Abgang
Isenbruch: 10:45 Uhr Andacht, 11:00 Uhr Abgang
Schalbruch: 11:30 Uhr Andacht, 11:45 Uhr Abgang
Havert: 12:15 Uhr Mittagspause, 13.00 Uhr Andacht, 13:15 Uhr Abgang
Saeffelen: 14:15 Uhr Andacht, 14:30 Uhr Abgang
Höngen 15:00 Uhr Andacht, 15:15 Uhr Abgang
Süsterseel: 16:15 Uhr Andacht, 16:30 Uhr Kaffeepause, 17:00 Uhr Abgang
Hillensberg: 17:30 Uhr Andacht, 17:45 Uhr Abgang
Wehr: ca. 18:30 Uhr Eucharistiefeier.
Gesamtstrecke: ca. 30 km. Je nach Witterung ist mit kleinen Zeitverschiebungen zu rechnen.
Wir wollen den schönen Selfkant gemeinsam durchwandern mit Gebet, Gesang, Stille Halten und persönlicher Begegnung mit Gott und untereinander.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Auch Newcomer sind unbedingt willkommen wie auch Pilger aus den benachbarten Gemeinschaften der Gemeinden im Bistum Aachen!
Das Frühstück findet im Schützenhaus Millen statt. Kaffee wird dort kostenlos gereicht, ansonsten ist Selbstverpflegung angesagt.
In der Mittagspause im Pfarrheim Havert wird eine warme Suppe (zwei Suppen stehen zur Wahl) mit Brot und Apfel zum Selbstkostenpreis von 6 € gereicht. Dieses Entgelt deckt auch die Verpflegung für die Kaffeepause am Nachmittag im Pfarrheim Süsterseel mit ab.
Für Fußkranke steht ein Begleitfahrzeug bereit, das auch das Wandergepäck (Schuhe, Jacken, Regenzeug) mitnehmen kann.
Wer sich den ganzen Weg nicht zutraut, ist herzlich eingeladen, einzelne Wegstücke mitzugehen.
Das Selfkantkreuz, das vor dem Start des diesjährigen Bittganges von Hillensberg, St. Michael, nach Wehr, St. Severinus, gebracht wird, erhält bis zum 42. Bittgang (ab Tüddern, St. Gertrudis, am 29.03.2020, Passionssonntag) seinen Standplatz in Wehr, St. Severinus, wo auch nach der Eucharistiefeier eine Türkollekte für die Belange des Bittganges stattfindet.
Information: Kirche Selfkant

2019-04-08 | Taizé-Gebet in St. Foillan, Aachen
„Jubelt und freut Euch über den Herrn!“ (Joel 2,21)
Termin: Montag, 08.04.2019, 19:15 – 20:30 Uhr
Ort: St. Foillan, Ursulinerstraße 1, 52062 Aachen
Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage montags um 19:15 Uhr (nach der Abendmesse, die um 18:30 Uhr beginnt), um wie in Taizé gemeinsam zu beten, zu singen und still zu sein. Jeder ist herzlich eingeladen!
Informationen: Taizé-Gebet in St. Foillan

2019-04-13 | 407. Marianisches Fatima-Monatsgebet
Termin: 13.04.2019, ab 15:00 Uhr
Ort: St. Hubertus, Konrad-Adenauer-Straße 6, 52223 Stolberg-Büsbach
15.00 Uhr Feierliches Hochamt mit Predigt, 16.00 Uhr Eucharistische Anbetung, Rosenkranzgebet, Marienweihe und Sakramentaler Segen.
Parkmöglichkeiten an der Kirche.
Das Marianische Fatima-Monatsgebet findet immer am 13. eines jeden Monats statt.
Information: St. Hubertus Büsbach

2019-04-16 | „Wer ist der Mann auf dem Tuch?“ – Grabtuchausstellung
Zeitraum: 16.04.2019 – 26.05.2019
Ort: Propsteikirche St. Georg, Stiftplatz 3, 41849 Wassenberg
Die Ausstellung zeigt das Turiner Grabtuch in einer originalgroßen Kopie und einer dem Abdruck des Tuches entsprechenden Figur. Weitere Ausstellungsstücke wie die Dornenhaube und die Nägel, die zur damaligen Zeit verwendet wurden, bieten Anregung zur Diskussion. Die Ausstellung dokumentiert die Geschichte des Tuches, die naturwissenschaftlichen Erkenntnisse um Wunden und Echtheit – versehen mit biblischen Bezügen und eine beeindruckende Gelegenheit Religion und Wissenschaft im Zusammenspiel erfahrbar zu machen.
Organisation: die Malteserjugend Wassenberg, Malteser der Diözese Aachen und die Pfarrei St. Marien, Wassenberg – unter Begleitung durch die Kuratorin Frau Bettina von Trott zu Solz. Projektleitung: Heiko Dahm.
Es werden Führungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene angeboten.
Informationen und erste Eindrücke: www.malteser-turinergrabtuch.de

2019-04-16 | Tag der Barmherzigkeit
„Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch Ruhe verschaffen!“ (Mt 11,28)
Termin: Dienstag, 16.04.2019, 12:00 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
12:00 Uhr Angelus
13:00-17:00 Uhr Beichtgelegenheit bei Pfarrer Peter Kremer
15:00 Uhr Barmherzigkeits-Rosenkranz
16:45 Uhr Rosenkranz
17:45 Uhr Eucharistischer Einzelsegen
18:00 Uhr Hl. Messe
Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-04-17 | Der Herr ist wahrhaft auferstanden! – Mitfeier der Kar- und Ostergottesdienste
Termin: Mittwoch, 17.04.2019, 16:30 Uhr – Sonntag, 21.04.2019, 13:00 Uhr
Ort: Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath
Das Fest des Todes und der Auferstehung Jesu Christi ist der Höhepunkt des Kirchenjahres. Die festliche Liturgie bestimmt in dieser Zeit in besonderer Weise den klösterlichen Tagesablauf. Wir laden Sie dazu ein, diese liturgisch dichte Zeit mit uns zu feiern: Einführung in die Liturgie der Kar- und Ostertage – Teilnahme an den Gottesdiensten
Organisation: Schwestern der Abtei Mariendonk
Kosten für Unterkunft und Verpflegung
Information und Anmeldung: Abtei Mariendonk

2019-04-22 | Taizé-Gebet in St. Foillan, Aachen
„Jubelt und freut Euch über den Herrn!“ (Joel 2,21)
Termin: Ostermontag, 22.04.2019, 20:30 – 21:45 Uhr
Ort: St. Foillan, Ursulinerstraße 1, 52062 Aachen
Wir treffen uns am Ostermontag ausnahmsweise um 20:30 Uhr, ansonsten regelmäßig alle 14 Tage montags um 19:15 Uhr (nach der Abendmesse, die um 18:30 Uhr beginnt), um wie in Taizé gemeinsam zu beten, zu singen und still zu sein. Jeder ist herzlich eingeladen!
Informationen: Taizé-Gebet in St. Foillan

2019-04-26 | Leben im Geist – Seminar
Termin: Freitag, 26.04.2019, 20:00 – 22:00 Uhr
und an den nachfolgende sechs Freitagen, jeweils 20:00 – 22:00 Uhr
Ort: Hubertusheim, Pfarrer-Kreins-Straße 2, 52538 Süsterseel
Das „Leben im Geist-Seminar“ ist ein in der ganzen Welt verbreiteter Glaubenskurs, der vielen Tausenden von Menschen geholften hat, eine „Taufe im Heilgen Geist“ zu empfangen und zu einem verbindlicheren und erfüllten geistlichen Leben zu finden. Das Seminar stellt die grundlegenden Wahrheiten des Christentums dar: Gottes Liebe zu uns, die Erlösung, die Er uns in Jesus Christus anbietet, sowie Seine Einladung, neues Leben zu empfangen und sich für Jesus als Herrn zu entscheiden. In den sieben Seminartreffen wird dargelegt, wie man die Fülle des Heiligen Geistes, Seine Kraft und Seine Gaben empfangen kann. Das Seminar zeigt auch auf, wie ein weiteres beständiges Wachstum im christlichen Leben geschieht.
Einzeltermine:
26.04.2019 – Wie kann ich Gott erfahren?
03.05.2019 – Was hat Jesus für uns getan?
10.05.2019 – Was will der Heilige Geist in meinem Leben tun?
17.05.2019 – Wie kann ich Gottes Geschenke annehmen?
24.05.2019 – Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen?
31.05.2019 – Was hilft mir, im Glauben zu wachsen?
07.06.2019 – Wie lebe ich heute als Christ?
Referent: Pastor Roland Bohnen
Bitte bringen Sie Bibel, Papier und Bleistift mit. Ein Teilnehmerheft wird vor Ort für 5 € angeboten.
Informationen: Wilhelm Plesken: 0241-153857 (abends), sowie Marianne Mönch: 02452-8260.
Information: Kirche Selfkant

2019-04-26 | Exerzitien mit Pater James Manjackal
Termin: Freitag, 26.04.2019, 9:00 Uhr – Sonntag, 28.04.2019, 16:00 Uhr
Ort: Mehrzweckhalle Eicken, Eickener Str. 165, 41063 Mönchengladbach
Programm: Lobpreis, Vorträge, Beichte, Heilungsgebet, Anbetung, Hl. Messe
Veranstalter: C. Strelow
Anmeldung: schriftlich per Post oder Email: stjosef@directbox.com bzw. durch Einzahlung der Kursgebühr.
Konto: Seminar Mönchengladbach 2019, DE68 l007 7777 0493 3784 00
Ticket Vorverkauf 40€, vor Ort 50€
Schüler, Lehrlinge und Studenten: freie Spende
Selbstversorgung. Getränke, Kaffee und Kuchen werden in der Halle angeboten. Restaurants und Geschäfte befinden sich in unmittelbarer Umgebung der Halle.
Unterkunft: Übernachtungen Mönchengladbach
Informationen: 0173-8950149, P. Manjackal

2019-04-27 | Begegnung und geistlicher Vortrag bei den Franziskus-Schwestern in Krefeld
Termin: Samstag, 27.04.2019, 14:30 Uhr
Ort: Kloster Mariae Heimsuchung, Mutterhaus der Franziskus-Schwestern, Jungfernweg 1, 47799 Krefeld
Vortrag von Dr. Andreas Henkelmann über den Gründer der Kongregation, P. Markus Müßig, Kapuziner
Information: Franziskus-Schwestern Krefeld

2019-04-27 | Nightfever Aachen
Termin: 27.04.2019, ab 18:30 Uhr
Ort: St. Foillan, Münsterplatz, 52062 Aachen
Die Kernidee von Nightfever ist, Menschen von der Straße in die Kirche einzuladen – vor das Allerheiligste, in die Begegnung mit Gott. Jedes Nightfever-Treffen beginnt mit einer Heiligen Messe und einem Gebet des Teams für die Besucher des Abends. Im Anschluss daran wird das Allerheiligste zur Anbetung ausgesetzt. Die Anbetung wird begleitet von meditativer Musik. Zudem stehen mehrere Priester zur Beichte bereit. Alle sind eingeladen, eine Kerze anzünden, ein Gebetsanliegen aufzuschreiben, sich einen Bibelvers ziehen oder „einfach nur“ zu verweilen in der Gegenwart Gottes. Das Nightfever-Team geht vor der Kirche aktiv auf Passanten zu und heißt sie willkommen. Zum Abschluss wird gegen 23:30 Uhr gemeinsam die Komplet gebetet.
Information: Nightfever Aachen

2019-04-30 | Start eines Alpha-Kurses in Eschweiler
Alpha-Kurse sind Glaubenskurse über ca. 2 Monate hinweg, die die Grundlagen des christlichen Glaubens vermitteln. Ein typischer Ablauf eines Alpha-Abends ist: Gemeinsam essen, Vortrag anhören, über das Thema austauschen.
Alle Infos: mein.alphakurs.de/alpha/toolbox/kurs-finden/courses/Course/show/8992/

2019-04-30 | Jüngerschaft – Leben in der Nachfolge Jesu
Termin: Dienstag, 10.04.2019, 18:00 – Mittwoch, 01.05.2019, ca.18:00 Uhr
Ort: St. Hubertus, Pfarrer-Kreins-Straße 2, 52538 Süsterseel
Referent: Bruder Colin Calmiano, katholischer Prediger
Dienstag, 18:00 Uhr Hl. Messe
19:00-20:00 Uhr Vortrag Bruder Colin
Mittwoch, 9:30 Uhr Lobpreis
10:00 Vortrag Bruder Colin, 11:00 Uhr Tee- und Kaffee-Pause
11:30 Uhr Lobpreis
12:00 Uhr Vortrag Bruder Colin, 13:00 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr Rosenkranz
14:45 Uhr Lobpreis
15:00 Uhr Vortrag Bruder Colin, 16:00 Uhr Pause
16:15 Uhr Hl. Messe
17:15 Uhr Ausklang bei Tee und Kaffee
Kosten: 10 € für Mittagessen und Kaffee + freiwillige Spende für den Referenten
Anmeldung: Marianne Mönch, Tel: 02452-8260; Hans uns Sofie Schröder, Tel: 02455-657, Mail: schroeder-post@t-online.de
Übernachtungsmöglichkeiten: Kloster Regina Carmeli, Tel: 0031-468-889593, Mail: reginacarmelizrg@gmail.com
oder: www.derselfkant.de/de/uebernachten.html
Information: Kirche Selfkant
weitere Informationen: spreadyourwings.in/

2019-05-02 | Eucharistische Nachtanbetung
Termin: Donnerstag, 02.05.2019, 20:00 Uhr, ab Freitag 4:00 Uhr schließt sich die wöchentliche Anbetung an
Ort: St. Mariä Himmelfahrt Oberstadt, Am Stadtrain 3, 41849 Wassenberg
Information: St. Marien Wassenberg

2019-05-03 | Leben im Geist – Seminar
Termin: Freitag, 03.05.2019, 20:00 – 22:00 Uhr
und an den nachfolgende sechs Freitagen, jeweils 20:00 – 22:00 Uhr
Ort: Hubertusheim, Pfarrer-Kreins-Straße 2, 52538 Süsterseel
Das „Leben im Geist-Seminar“ ist ein in der ganzen Welt verbreiteter Glaubenskurs, der vielen Tausenden von Menschen geholften hat, eine „Taufe im Heilgen Geist“ zu empfangen und zu einem verbindlicheren und erfüllten geistlichen Leben zu finden. Das Seminar stellt die grundlegenden Wahrheiten des Christentums dar: Gottes Liebe zu uns, die Erlösung, die Er uns in Jesus Christus anbietet, sowie Seine Einladung, neues Leben zu empfangen und sich für Jesus als Herrn zu entscheiden. In den sieben Seminartreffen wird dargelegt, wie man die Fülle des Heiligen Geistes, Seine Kraft und Seine Gaben empfangen kann. Das Seminar zeigt auch auf, wie ein weiteres beständiges Wachstum im christlichen Leben geschieht.
Einzeltermine:
26.04.2019 – Wie kann ich Gott erfahren?
03.05.2019 – Was hat Jesus für uns getan?
10.05.2019 – Was will der Heilige Geist in meinem Leben tun?
17.05.2019 – Wie kann ich Gottes Geschenke annehmen?
24.05.2019 – Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen?
31.05.2019 – Was hilft mir, im Glauben zu wachsen?
07.06.2019 – Wie lebe ich heute als Christ?
Referent: Pastor Roland Bohnen
Bitte bringen Sie Bibel, Papier und Bleistift mit. Ein Teilnehmerheft wird vor Ort für 5 € angeboten.
Informationen: Wilhelm Plesken: 0241-153857 (abends), sowie Marianne Mönch: 02452-8260.
Information: Kirche Selfkant

2019-05-04 | Samstag zur Verehrung des unbefleckten Herzens Mariens
Termin: Samstag, 04.05.2019, 7:45 Uhr
Ort: Kloster Mariae Heimsuchung, Mutterhaus der Franziskus-Schwestern, Jungfernweg 1, 47799 Krefeld
7:45 Uhr Hl. Messe, anschließend Segnung von Andachtsgegenständen
8:30 Uhr stille Betrachtung vor dem Allerheiligsten
9:00 Uhr Rosenkranz, Weihegebet
9:30 Uhr Eucharistischer Segen
Information: Franziskus-Schwestern Krefeld

2019-05-04 | Gaudete – Anbetung und Katechese
Termin: Samstag, 04.05.2019, 19:30 Uhr
Ort: St. Marien, Kleikstraße 58, 52134 Herzogenrath
Thema: Wozu beten?
Informationen: Gaudete

2019-05-04 | Worship.Connection – Ökumenischer Lobpreisabend
Damit die Zeit bis zur Nacht der offenen Kirchen nicht zu lang wird, wird am Sa., 04. Mai, ab 18.00 h ein ökumenischer Lobpreisabend der Worship.Connection stattfinden.
Flyer: 2019-05_Flyer_WorshipConnection
Siehe auch: www.christ-konkret.de/veranstaltungen/events/details/oekumenischer-lobpreis-aachen-052019/

2019-05-06 | Fatima-Gebetsabend in den Anliegen unserer Lieben Frau vom Rosenkranz
„Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren…“
Termin: Montag, 06.05.2019, 17:30 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
17:30 Uhr Fatima Andacht
19:00 Uhr Hl. Messe
Abschluss mit kleiner Lichterprozession in der Kirche
mit Gastpriester Pfarrer Heinz Philippen und Pfarrer Joachim Schwarzmüller,
Beichtgelegenheit ist gegeben.
Information: Weinbergsbitte
weitere Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-05-06 | Taizé-Gebet in St. Foillan, Aachen
„Jubelt und freut Euch über den Herrn!“ (Joel 2,21)
Termin: Montag, 06.05.2019, 19:15 – 20:30 Uhr
Ort: St. Foillan, Ursulinerstraße 1, 52062 Aachen
Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage montags um 19:15 Uhr (nach der Abendmesse, die um 18:30 Uhr beginnt), um wie in Taizé gemeinsam zu beten, zu singen und still zu sein. Jeder ist herzlich eingeladen!
Informationen: Taizé-Gebet in St. Foillan

2019-05-06 | Ora et labora Tage
Termin: Montag, 06.05.2019, 11:00 Uhr – Freitag, 10.05.2019, 13:00 Uhr
Ort: Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath
Ora et labora – Das Leben der Benediktiner wird gern mit der Kurzformel „Bete und arbeite“ beschrieben. Wir bieten Ihnen mit der „ora et labora-Woche“ die Möglichkeit, für ein paar Tage das Leben in einem Benediktinerinnen-Kloster kennen zu lernen mit seinem Wechsel und Miteinander von Gebet und Arbeit.
Der Obst- und Gemüsegarten des Klosters bietet vielfältige Möglichkeiten, sich mit leichter oder auch etwas fordernder körperlicher Arbeit geistige Freiräume zu schaffen, von den Sorgen und Belastungen des Alltags abzuschalten, sich wieder im ganz wörtlichen Sinn zu „erden“ und nicht zuletzt die Schönheit der Schöpfung und die Kraft der Natur im Jahreslauf neu zu entdecken.
Die Ora et Labora-Tage können in Stille verbracht werden. Es besteht aber auch auf Wunsch die Möglichkeit zu geistlichen Gesprächen und Impulsen, als Einzelgespräch sowie bei entsprechender Teilnehmerzahl auch Gespräche in der Gruppe.
Leitung: Sr. Justina Metzdorf OSB
Gesamtkosten: 100 €
Information und Anmeldung: Abtei Mariendonk

2019-05-10 | Leben im Geist – Seminar
Termin: Freitag, 10.05.2019, 20:00 – 22:00 Uhr
und an den nachfolgende sechs Freitagen, jeweils 20:00 – 22:00 Uhr
Ort: Hubertusheim, Pfarrer-Kreins-Straße 2, 52538 Süsterseel
Das „Leben im Geist-Seminar“ ist ein in der ganzen Welt verbreiteter Glaubenskurs, der vielen Tausenden von Menschen geholften hat, eine „Taufe im Heilgen Geist“ zu empfangen und zu einem verbindlicheren und erfüllten geistlichen Leben zu finden. Das Seminar stellt die grundlegenden Wahrheiten des Christentums dar: Gottes Liebe zu uns, die Erlösung, die Er uns in Jesus Christus anbietet, sowie Seine Einladung, neues Leben zu empfangen und sich für Jesus als Herrn zu entscheiden. In den sieben Seminartreffen wird dargelegt, wie man die Fülle des Heiligen Geistes, Seine Kraft und Seine Gaben empfangen kann. Das Seminar zeigt auch auf, wie ein weiteres beständiges Wachstum im christlichen Leben geschieht.
Einzeltermine:
26.04.2019 – Wie kann ich Gott erfahren?
03.05.2019 – Was hat Jesus für uns getan?
10.05.2019 – Was will der Heilige Geist in meinem Leben tun?
17.05.2019 – Wie kann ich Gottes Geschenke annehmen?
24.05.2019 – Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen?
31.05.2019 – Was hilft mir, im Glauben zu wachsen?
07.06.2019 – Wie lebe ich heute als Christ?
Referent: Pastor Roland Bohnen
Bitte bringen Sie Bibel, Papier und Bleistift mit. Ein Teilnehmerheft wird vor Ort für 5 € angeboten.
Informationen: Wilhelm Plesken: 0241-153857 (abends), sowie Marianne Mönch: 02452-8260.
Information: Kirche Selfkant

2019-05-13 | 408. Marianisches Fatima-Monatsgebet
Termin: 13.05.2019, ab 15:00 Uhr
Ort: St. Hubertus, Konrad-Adenauer-Straße 6, 52223 Stolberg-Büsbach
15.00 Uhr Feierliches Hochamt mit Predigt, 16.00 Uhr Eucharistische Anbetung, Rosenkranzgebet, Marienweihe und Sakramentaler Segen.
Parkmöglichkeiten an der Kirche.
Das Marianische Fatima-Monatsgebet findet immer am 13. eines jeden Monats statt.
Information: St. Hubertus Büsbach

2019-05-16 | monatliche Gebetstage zur Verehrung des Kostbaren Blutes Christi
Termin: Donnerstag, 16.05.2019, 19:00 Uhr – Freitag, 17.05.2019, 19:00 Uhr
Ort: Kloster Mariae Heimsuchung, Mutterhaus der Franziskus-Schwestern, Jungfernweg 1, 47799 Krefeld
19:00-19:30 Uhr Eucharistische Anbetung in Stille
19:30-20:00 Uhr Komplet
22:00-01:30 Uhr gestaltetes Gebet und Betrachtung
dann stille Anbetung nach Einteilung bis 7:00 Uhr
7:25 Uhr Laudes mit den Schwestern
7:45 Uhr Hl. Messe
8:30 Frühstück
9:30 Uhr geistlicher Vortrag
11:15 Uhr Mittagessen
12:00-19:00 Uhr Verehrung des Kostbaren Blutes Jesu Christi
Information und Anmeldung: Franziskus-Schwestern Krefeld

2019-05-17 | Wer ist der Mensch, der das Leben liebt und gute Tage zu sehen wünscht?
Termin: Freitag, 17.05.2019, 16:30 Uhr – Sonntag, 19.05.2019, 13:00 Uhr
Ort: Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath
Der Heilige Benedikt hat seine Klosterregel im 6. Jh. geschrieben. Noch heute ist diese Regel aktueller Leitfaden für Mönche und Nonnen. Aber immer wieder haben auch Menschen, die nicht im Kloster leben, entdeckt, welchen Reichtum die Regel für ihr eigenes Leben birgt. Gemeinsam wollen wir an diesem Wochenende in der Regel Benedikts nach Hinweisen für „gute Tage“ suchen.
Leitung: Sr. Mirjam Pesch
Seminargebühr: 55 €, Unterkunft und Verpflegung extra
Information und Anmeldung: Abtei Mariendonk

2019-05-17 | Leben im Geist – Seminar
Termin: Freitag, 17.05.2019, 20:00 – 22:00 Uhr
und an den nachfolgende sechs Freitagen, jeweils 20:00 – 22:00 Uhr
Ort: Hubertusheim, Pfarrer-Kreins-Straße 2, 52538 Süsterseel
Das „Leben im Geist-Seminar“ ist ein in der ganzen Welt verbreiteter Glaubenskurs, der vielen Tausenden von Menschen geholften hat, eine „Taufe im Heilgen Geist“ zu empfangen und zu einem verbindlicheren und erfüllten geistlichen Leben zu finden. Das Seminar stellt die grundlegenden Wahrheiten des Christentums dar: Gottes Liebe zu uns, die Erlösung, die Er uns in Jesus Christus anbietet, sowie Seine Einladung, neues Leben zu empfangen und sich für Jesus als Herrn zu entscheiden. In den sieben Seminartreffen wird dargelegt, wie man die Fülle des Heiligen Geistes, Seine Kraft und Seine Gaben empfangen kann. Das Seminar zeigt auch auf, wie ein weiteres beständiges Wachstum im christlichen Leben geschieht.
Einzeltermine:
26.04.2019 – Wie kann ich Gott erfahren?
03.05.2019 – Was hat Jesus für uns getan?
10.05.2019 – Was will der Heilige Geist in meinem Leben tun?
17.05.2019 – Wie kann ich Gottes Geschenke annehmen?
24.05.2019 – Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen?
31.05.2019 – Was hilft mir, im Glauben zu wachsen?
07.06.2019 – Wie lebe ich heute als Christ?
Referent: Pastor Roland Bohnen
Bitte bringen Sie Bibel, Papier und Bleistift mit. Ein Teilnehmerheft wird vor Ort für 5 € angeboten.
Informationen: Wilhelm Plesken: 0241-153857 (abends), sowie Marianne Mönch: 02452-8260.
Information: Kirche Selfkant

2019-05-20 | Taizé-Gebet in St. Foillan, Aachen
„Jubelt und freut Euch über den Herrn!“ (Joel 2,21)
Termin: Montag, 20.05.2019, 19:15 – 20:30 Uhr
Ort: St. Foillan, Ursulinerstraße 1, 52062 Aachen
Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage montags um 19:15 Uhr (nach der Abendmesse, die um 18:30 Uhr beginnt), um wie in Taizé gemeinsam zu beten, zu singen und still zu sein. Jeder ist herzlich eingeladen!
Informationen: Taizé-Gebet in St. Foillan

2019-05-21 | Tag der Barmherzigkeit
„Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch Ruhe verschaffen!“ (Mt 11,28)
Termin: Dienstag, 21.05.2019, 12:00 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
12:00 Uhr Angelus
13:00-17:00 Uhr Beichtgelegenheit bei Pfarrer Peter Kremer
15:00 Uhr Barmherzigkeits-Rosenkranz
16:45 Uhr Rosenkranz
17:45 Uhr Eucharistischer Einzelsegen
18:00 Uhr Hl. Messe
Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-05-22 | Talk about – „was ich immer schon fragen wollte“
Einladung zu Begegnung und Gespräch für alle Interessierten
Termin: Mittwoch, 22.05.2019, 19:00 Uhr
Ort: Kloster Mariae Heimsuchung, Mutterhaus der Franziskus-Schwestern, Jungfernweg 1, 47799 Krefeld
Information: Franziskus-Schwestern Krefeld

2019-05-24 | Leben im Geist – Seminar
Termin: Freitag, 24.05.2019, 20:00 – 22:00 Uhr
und an den nachfolgende sechs Freitagen, jeweils 20:00 – 22:00 Uhr
Ort: Hubertusheim, Pfarrer-Kreins-Straße 2, 52538 Süsterseel
Das „Leben im Geist-Seminar“ ist ein in der ganzen Welt verbreiteter Glaubenskurs, der vielen Tausenden von Menschen geholften hat, eine „Taufe im Heilgen Geist“ zu empfangen und zu einem verbindlicheren und erfüllten geistlichen Leben zu finden. Das Seminar stellt die grundlegenden Wahrheiten des Christentums dar: Gottes Liebe zu uns, die Erlösung, die Er uns in Jesus Christus anbietet, sowie Seine Einladung, neues Leben zu empfangen und sich für Jesus als Herrn zu entscheiden. In den sieben Seminartreffen wird dargelegt, wie man die Fülle des Heiligen Geistes, Seine Kraft und Seine Gaben empfangen kann. Das Seminar zeigt auch auf, wie ein weiteres beständiges Wachstum im christlichen Leben geschieht.
Einzeltermine:
26.04.2019 – Wie kann ich Gott erfahren?
03.05.2019 – Was hat Jesus für uns getan?
10.05.2019 – Was will der Heilige Geist in meinem Leben tun?
17.05.2019 – Wie kann ich Gottes Geschenke annehmen?
24.05.2019 – Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen?
31.05.2019 – Was hilft mir, im Glauben zu wachsen?
07.06.2019 – Wie lebe ich heute als Christ?
Referent: Pastor Roland Bohnen
Bitte bringen Sie Bibel, Papier und Bleistift mit. Ein Teilnehmerheft wird vor Ort für 5 € angeboten.
Informationen: Wilhelm Plesken: 0241-153857 (abends), sowie Marianne Mönch: 02452-8260.
Information: Kirche Selfkant

2019-05-31 | Leben im Geist – Seminar
Termin: Freitag, 31.05.2019, 20:00 – 22:00 Uhr
und an den nachfolgende sechs Freitagen, jeweils 20:00 – 22:00 Uhr
Ort: Hubertusheim, Pfarrer-Kreins-Straße 2, 52538 Süsterseel
Das „Leben im Geist-Seminar“ ist ein in der ganzen Welt verbreiteter Glaubenskurs, der vielen Tausenden von Menschen geholften hat, eine „Taufe im Heilgen Geist“ zu empfangen und zu einem verbindlicheren und erfüllten geistlichen Leben zu finden. Das Seminar stellt die grundlegenden Wahrheiten des Christentums dar: Gottes Liebe zu uns, die Erlösung, die Er uns in Jesus Christus anbietet, sowie Seine Einladung, neues Leben zu empfangen und sich für Jesus als Herrn zu entscheiden. In den sieben Seminartreffen wird dargelegt, wie man die Fülle des Heiligen Geistes, Seine Kraft und Seine Gaben empfangen kann. Das Seminar zeigt auch auf, wie ein weiteres beständiges Wachstum im christlichen Leben geschieht.
Einzeltermine:
26.04.2019 – Wie kann ich Gott erfahren?
03.05.2019 – Was hat Jesus für uns getan?
10.05.2019 – Was will der Heilige Geist in meinem Leben tun?
17.05.2019 – Wie kann ich Gottes Geschenke annehmen?
24.05.2019 – Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen?
31.05.2019 – Was hilft mir, im Glauben zu wachsen?
07.06.2019 – Wie lebe ich heute als Christ?
Referent: Pastor Roland Bohnen
Bitte bringen Sie Bibel, Papier und Bleistift mit. Ein Teilnehmerheft wird vor Ort für 5 € angeboten.
Informationen: Wilhelm Plesken: 0241-153857 (abends), sowie Marianne Mönch: 02452-8260.
Information: Kirche Selfkant

2019-06-01 | Gaudete – Anbetung und Katechese
Termin: Samstag, 01.06.2019, 19:30 Uhr
Ort: St. Marien, Kleikstraße 58, 52134 Herzogenrath
Thema: Wie komme ich in den Himmel?
Informationen: Gaudete

2019-06-03 | Fatima-Gebetsabend in den Anliegen unserer Lieben Frau vom Rosenkranz
„Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren…“
Termin: Montag, 03.06.2019, 17:30 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
17:30 Uhr Fatima Andacht
19:00 Uhr Hl. Messe
Abschluss mit kleiner Lichterprozession in der Kirche
mit Gastpriester Pater Dr. Moses Hamm OCist und Pfarrer Joachim Schwarzmüller,
Beichtgelegenheit ist gegeben.
Information: Weinbergsbitte
weitere Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-06-03 | Taizé-Gebet in St. Foillan, Aachen
„Jubelt und freut Euch über den Herrn!“ (Joel 2,21)
Termin: Montag, 03.06.2019, 19:15 – 20:30 Uhr
Ort: St. Foillan, Ursulinerstraße 1, 52062 Aachen
Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage montags um 19:15 Uhr (nach der Abendmesse, die um 18:30 Uhr beginnt), um wie in Taizé gemeinsam zu beten, zu singen und still zu sein. Jeder ist herzlich eingeladen!
Informationen: Taizé-Gebet in St. Foillan

2019-06-06 | Eucharistische Nachtanbetung
Termin: Donnerstag, 06.06.2019, 20:00 Uhr, ab Freitag 4:00 Uhr schließt sich die wöchentliche Anbetung an
Ort: St. Mariä Himmelfahrt Oberstadt, Am Stadtrain 3, 41849 Wassenberg
Information: St. Marien Wassenberg

2019-06-07 | Leben im Geist – Seminar
Termin: Freitag, 07.06.2019, 20:00 – 22:00 Uhr
und an den nachfolgende sechs Freitagen, jeweils 20:00 – 22:00 Uhr
Ort: Hubertusheim, Pfarrer-Kreins-Straße 2, 52538 Süsterseel
Das „Leben im Geist-Seminar“ ist ein in der ganzen Welt verbreiteter Glaubenskurs, der vielen Tausenden von Menschen geholften hat, eine „Taufe im Heilgen Geist“ zu empfangen und zu einem verbindlicheren und erfüllten geistlichen Leben zu finden. Das Seminar stellt die grundlegenden Wahrheiten des Christentums dar: Gottes Liebe zu uns, die Erlösung, die Er uns in Jesus Christus anbietet, sowie Seine Einladung, neues Leben zu empfangen und sich für Jesus als Herrn zu entscheiden. In den sieben Seminartreffen wird dargelegt, wie man die Fülle des Heiligen Geistes, Seine Kraft und Seine Gaben empfangen kann. Das Seminar zeigt auch auf, wie ein weiteres beständiges Wachstum im christlichen Leben geschieht.
Einzeltermine:
26.04.2019 – Wie kann ich Gott erfahren?
03.05.2019 – Was hat Jesus für uns getan?
10.05.2019 – Was will der Heilige Geist in meinem Leben tun?
17.05.2019 – Wie kann ich Gottes Geschenke annehmen?
24.05.2019 – Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen?
31.05.2019 – Was hilft mir, im Glauben zu wachsen?
07.06.2019 – Wie lebe ich heute als Christ?
Referent: Pastor Roland Bohnen
Bitte bringen Sie Bibel, Papier und Bleistift mit. Ein Teilnehmerheft wird vor Ort für 5 € angeboten.
Informationen: Wilhelm Plesken: 0241-153857 (abends), sowie Marianne Mönch: 02452-8260.
Information: Kirche Selfkant

2019-06-13 | 409. Marianisches Fatima-Monatsgebet
Termin: 13.06.2019, ab 15:00 Uhr
Ort: St. Hubertus, Konrad-Adenauer-Straße 6, 52223 Stolberg-Büsbach
15.00 Uhr Feierliches Hochamt mit Predigt, 16.00 Uhr Eucharistische Anbetung, Rosenkranzgebet, Marienweihe und Sakramentaler Segen.
Parkmöglichkeiten an der Kirche.
Das Marianische Fatima-Monatsgebet findet immer am 13. eines jeden Monats statt.
Information: St. Hubertus Büsbach

2019-06-14 | Geschieht etwas in der Eucharistie?
Termin: Freitag, 14.06.2019, 16:30 Uhr – Sonntag, 16.06.2019, 13:00 Uhr
Ort: Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath
Ist die Eucharistie nur eine fromme Feier oder ein wirksames Geschehen?
Ist eine Wort-Gottes-Feier eine kurze Eucharistiefeier?
Braucht ein Christ notwendig jede Woche die Eucharistie, um Christ zu sein?
Diese und ähnliche Fragen sollen uns an diesem Wochenende beschäftigen. Brauchen Sie Antworten?
Leitung: Sr. Theresia Heither
Seminargebühr: 55 €, Unterkunft und Verpflegung extra
Information und Anmeldung: Abtei Mariendonk

2019-06-15 | Nightfever Aachen
Termin: 15.06.2019, ab 18:30 Uhr
Ort: St. Foillan, Münsterplatz, 52062 Aachen
Die Kernidee von Nightfever ist, Menschen von der Straße in die Kirche einzuladen – vor das Allerheiligste, in die Begegnung mit Gott. Jedes Nightfever-Treffen beginnt mit einer Heiligen Messe und einem Gebet des Teams für die Besucher des Abends. Im Anschluss daran wird das Allerheiligste zur Anbetung ausgesetzt. Die Anbetung wird begleitet von meditativer Musik. Zudem stehen mehrere Priester zur Beichte bereit. Alle sind eingeladen, eine Kerze anzünden, ein Gebetsanliegen aufzuschreiben, sich einen Bibelvers ziehen oder „einfach nur“ zu verweilen in der Gegenwart Gottes. Das Nightfever-Team geht vor der Kirche aktiv auf Passanten zu und heißt sie willkommen. Zum Abschluss wird gegen 23:30 Uhr gemeinsam die Komplet gebetet.
Information: Nightfever Aachen

2019-06-17 | Ein besonderes Licht – Katholischsein in Norwegen„
Herzogenrather Montagsgespräche
Termin: Montag, 17.06.2019, 19:30 Uhr
Ort: HOT St. Gertrud, Erkensstraße/ Schütz-von-Rode Straße, 52134 Herzogenrath
Referent: Generalvikar Dr. Ole Martin Stamnestrø, Trondheim
Informationen: Herzogenrather Montagsgespräche

2019-06-17 | Taizé-Gebet in St. Foillan, Aachen
„Jubelt und freut Euch über den Herrn!“ (Joel 2,21)
Termin: Montag, 17.06.2019, 19:15 – 20:30 Uhr
Ort: St. Foillan, Ursulinerstraße 1, 52062 Aachen
Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage montags um 19:15 Uhr (nach der Abendmesse, die um 18:30 Uhr beginnt), um wie in Taizé gemeinsam zu beten, zu singen und still zu sein. Jeder ist herzlich eingeladen!
Informationen: Taizé-Gebet in St. Foillan

2019-06-20 | monatliche Gebetstage zur Verehrung des Kostbaren Blutes Christi
Termin: Donnerstag, 20.06.2019, 19:00 Uhr – Freitag, 21.06.2019, 19:00 Uhr
Ort: Kloster Mariae Heimsuchung, Mutterhaus der Franziskus-Schwestern, Jungfernweg 1, 47799 Krefeld
19:00-19:30 Uhr Eucharistische Anbetung in Stille
19:30-20:00 Uhr Komplet
22:00-01:30 Uhr gestaltetes Gebet und Betrachtung
dann stille Anbetung nach Einteilung bis 7:00 Uhr
7:25 Uhr Laudes mit den Schwestern
7:45 Uhr Hl. Messe
8:30 Frühstück
9:30 Uhr geistlicher Vortrag
11:15 Uhr Mittagessen
12:00-19:00 Uhr Verehrung des Kostbaren Blutes Jesu Christi
Information und Anmeldung: Franziskus-Schwestern Krefeld

2019-06-21 | Das Grabtuch von Turin
Vortrag von Prof. A. Müller
Termin: Freitag, 21.06.2019, 9:30 – 11:00 Uhr
Ort: Kloster Mariae Heimsuchung, Mutterhaus der Franziskus-Schwestern, Jungfernweg 1, 47799 Krefeld
Information: Franziskus-Schwestern Krefeld

2019-06-25 | Tag der Barmherzigkeit
„Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch Ruhe verschaffen!“ (Mt 11,28)
Termin: Dienstag, 25.06.2019, 12:00 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
12:00 Uhr Angelus
13:00-17:00 Uhr Beichtgelegenheit bei Pfarrer Peter Kremer
15:00 Uhr Barmherzigkeits-Rosenkranz
16:45 Uhr Rosenkranz
17:45 Uhr Eucharistischer Einzelsegen
18:00 Uhr Hl. Messe
Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-07-01 | Fatima-Gebetsabend in den Anliegen unserer Lieben Frau vom Rosenkranz
„Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren…“
Termin: Montag, 01.07.2019, 17:30 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
17:30 Uhr Fatima Andacht
19:00 Uhr Hl. Messe
Abschluss mit kleiner Lichterprozession in der Kirche
mit Gastpriester Pfarrer Thomas Müller und Pfarrer Joachim Schwarzmüller,
Beichtgelegenheit ist gegeben.
Information: Weinbergsbitte
weitere Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-07-01 | Taizé-Gebet in St. Foillan, Aachen
„Jubelt und freut Euch über den Herrn!“ (Joel 2,21)
Termin: Montag, 01.07.2019, 19:15 – 20:30 Uhr
Ort: St. Foillan, Ursulinerstraße 1, 52062 Aachen
Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage montags um 19:15 Uhr (nach der Abendmesse, die um 18:30 Uhr beginnt), um wie in Taizé gemeinsam zu beten, zu singen und still zu sein. Jeder ist herzlich eingeladen!
Informationen: Taizé-Gebet in St. Foillan

2019-07-06 | Festmesse mit Bischof Dr. Helmut Dieser anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Franziskus-Schwestern Krefeld
Termin: Samstag, 06.07.2019 10:00 Uhr
Ort: Kloster Mariae Heimsuchung, Mutterhaus der Franziskus-Schwestern, Jungfernweg 1, 47799 Krefeld
Information: Franziskus-Schwestern Krefeld

2019-07-06 | Gaudete – Anbetung und Katechese
Termin: Samstag, 06.07.2019, 19:30 Uhr
Ort: St. Marien, Kleikstraße 58, 52134 Herzogenrath
Thema: Wie werde ich Apostel?
Informationen: Gaudete

2019-07-15 | Taizé-Gebet in St. Foillan, Aachen
„Jubelt und freut Euch über den Herrn!“ (Joel 2,21)
Termin: Montag, 15.07.2019, 19:15 – 20:30 Uhr
Ort: St. Foillan, Ursulinerstraße 1, 52062 Aachen
Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage montags um 19:15 Uhr (nach der Abendmesse, die um 18:30 Uhr beginnt), um wie in Taizé gemeinsam zu beten, zu singen und still zu sein. Jeder ist herzlich eingeladen!
Informationen: Taizé-Gebet in St. Foillan

2019-07-15 | Wanderwoche mit dem Apostel Petrus
Wandern mit Texten aus den Evangelien
Termin: Montag, 15.07.2019, 16:00 Uhr – Samstag, 20.07.2019, 9:00 Uhr
Ort: Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath
Petrus ist der erste der Apostel, der Fels, auf den Jesus seine Kirche bauen wird, aber alles, was das Neue Testament von ihm berichtet, ist seltsam ambivalent: Er ist der große Liebende und ein Versager, er ist ungeheuer mutig und voll Furcht, er glaubt und glaubt doch nicht. Gerade in den Petrus-Texten des Neuen Testaments können wir uns wiederfinden – mit unserem Glauben und mit unseren Schwierigkeiten.
Vorträge – Schweigen – 2-3 Stunden Wandern
Leitung: Sr. Christiana Reemts OSB und Mitschwestern
Seminargebühr: 150 €, Unterkunft und Verpflegung extra
Information und Anmeldung: Abtei Mariendonk

2019-07-16 | Tag der Barmherzigkeit
„Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch Ruhe verschaffen!“ (Mt 11,28)
Termin: Dienstag, 16.07.2019, 12:00 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
12:00 Uhr Angelus
13:00-17:00 Uhr Beichtgelegenheit bei Pfarrer Peter Kremer
15:00 Uhr Barmherzigkeits-Rosenkranz
16:45 Uhr Rosenkranz
17:45 Uhr Eucharistischer Einzelsegen
18:00 Uhr Hl. Messe
Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-07-19 | Das Schweißtuch von Manopello und das Schweißtuch von Orviedo
Vortrag von Prof. A. Müller
Termin: Freitag, 19.07.2019, 9:30 – 11:00 Uhr
Ort: Kloster Mariae Heimsuchung, Mutterhaus der Franziskus-Schwestern, Jungfernweg 1, 47799 Krefeld
Information: Franziskus-Schwestern Krefeld

2019-07-29 | Taizé-Gebet in St. Foillan, Aachen
„Jubelt und freut Euch über den Herrn!“ (Joel 2,21)
Termin: Montag, 29.07.2019, 19:15 – 20:30 Uhr
Ort: St. Foillan, Ursulinerstraße 1, 52062 Aachen
Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage montags um 19:15 Uhr (nach der Abendmesse, die um 18:30 Uhr beginnt), um wie in Taizé gemeinsam zu beten, zu singen und still zu sein. Jeder ist herzlich eingeladen!
Informationen: Taizé-Gebet in St. Foillan

2019-08-05 | Fatima-Gebetsabend in den Anliegen unserer Lieben Frau vom Rosenkranz
„Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren…“
Termin: Montag, 05.08.2019, 17:30 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
17:30 Uhr Fatima Andacht
19:00 Uhr Hl. Messe
Abschluss mit kleiner Lichterprozession in der Kirche
mit Gastpriester Pastor Hans Schmeinck und Pfarrer Joachim Schwarzmüller,
Beichtgelegenheit ist gegeben.
Information: Weinbergsbitte
weitere Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-09-02 | Fatima-Gebetsabend in den Anliegen unserer Lieben Frau vom Rosenkranz
„Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren…“
Termin: Montag, 02.09.2019, 17:30 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
17:30 Uhr Fatima Andacht
19:00 Uhr Hl. Messe
Abschluss mit kleiner Lichterprozession in der Kirche
mit Gastpriester Kaplan Ebbo Ebbing und Pfarrer Joachim Schwarzmüller,
Beichtgelegenheit ist gegeben.
Information: Weinbergsbitte
weitere Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-09-20 | Bausteine geistlichen Lebens
Termin: Freitag, 20.09.2019, 16:00 Uhr – Sonntag, 22.10.2019, 13:00 Uhr
Ort: Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath
In diesem Seminar soll es weniger um das geistliche Leben an sich als um seine Voraussetzungen gehen, die zugleich die Voraussetzungen jedes bewußten Lebens sind. Von der philosophischen und theologischen Tradition, vor allem aber von der Bibel ausgehend wollen wir uns mit Themen wie Nüchternheit, Ordnung, Zeit, Lesen und Umgang mit den Gedanken beschäftigen.
Seminargebühr: 55 €, Unterkunft und Verpflegung extra
Information und Anmeldung: Abtei Mariendonk

2019-09-24 | Tag der Barmherzigkeit
„Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch Ruhe verschaffen!“ (Mt 11,28)
Termin: Dienstag, 24.09.2019, 12:00 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
12:00 Uhr Angelus
13:00-17:00 Uhr Beichtgelegenheit bei Pfarrer Peter Kremer
15:00 Uhr Barmherzigkeits-Rosenkranz
16:45 Uhr Rosenkranz
17:45 Uhr Eucharistischer Einzelsegen
18:00 Uhr Hl. Messe
Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-09-24 | Diözesantag Christus in die Mitte!
Termin: Samstag, 28.09.2019
Ort: bischöfliche Maria Montessori Gesamtschule, Minkweg 26, 47803 Krefeld
Nähere Informationen folgen.

2019-10-07 | Benedict Option – Offensiver Glaube in Zeiten der Defensive
Herzogenrather Montagsgespräche
Termin: Montag, 07.10.2019, 19:30 Uhr
Ort: HOT St. Gertrud, Erkensstraße/ Schütz-von-Rode Straße, 52134 Herzogenrath
Referent: Dr. Tobias Klein, Berlin
Informationen: Herzogenrather Montagsgespräche

2019-10-07 | Fatima-Gebetsabend in den Anliegen unserer Lieben Frau vom Rosenkranz
„Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren…“
Termin: Montag, 07.10.2019, 17:30 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
17:30 Uhr Fatima Andacht
19:00 Uhr Hl. Messe
Abschluss mit kleiner Lichterprozession in der Kirche
mit Gastpriester Pater Karl Maurer LC und Pfarrer Joachim Schwarzmüller,
Beichtgelegenheit ist gegeben.
Information: Weinbergsbitte
weitere Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-10-11 | Worship.Connection – Ökumenischer Lobpreisabend
Zur Nacht der Offenen Kirchen 2019 in Aachen wird ein ökumenischer Lobpreisabend unter dem Titel „Worship.Connection“stattfinden.
Siehe auch: www.christ-konkret.de/veranstaltungen/events/details/oekumenischer-lobpreis-zur-nacht-der-offennen-kirchen-aachen-2019/

2019-10-14 | Sünder und Büßer – David, der Mann nach dem Herzen Gottes
Bibelwoche
Termin: Montag, 14.10.2019, 9:00 Uhr – Freitag, 18.10.2019, 11:00 Uhr
Ort: Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath
Die Schriftauslegung der Kirchenväter ermöglicht uns, einen vertieften Zugang zur Bibel zu finden. Wir suchen, ihre Auslegung der biblischen Texte zu verstehen und setzen uns so mit unseren eigenen Voraussetzungen und Erfahrungen auseinander.
Wir erarbeiten am Vormittag in zwei Einheiten Bibel- und Kirchenvätertexte und lassen uns am Nachmittag Zeit, um im Gebet und in der Meditation mit dem Herrn das Erkannte zu überdenken. Es ist auch Zeit und Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch. So kann diese Woche auch als Exerzitienwoche gestaltet werden.
Der Rahmen dieser Tage ist gegeben durch das Chorgebet und die übrige Tagesordnung.
Leitung: Sr. Theresia Heither OSB
Seminargebühr: 110 €, Unterkunft und Verpflegung extra
Information und Anmeldung: Abtei Mariendonk

2019-10-26 | Orientierungstage für Berufene zu einem Geistlichen Leben
Termin: Samstag, 26.10.2019, 10:00 Uhr – Sonntag, 27.10.2019, 14:00 Uhr
Ort: Kloster Mariae Heimsuchung, Mutterhaus der Franziskus-Schwestern, Jungfernweg 1, 47799 Krefeld
Leitung: Sr. Alfonsa Fischer und Team
Information: Franziskus-Schwestern Krefeld

2019-11-04 | Fatima-Gebetsabend in den Anliegen unserer Lieben Frau vom Rosenkranz
„Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren…“
Termin: Montag, 04.11.2019, 17:30 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
17:30 Uhr Fatima Andacht
19:00 Uhr Hl. Messe
mit Gastpriester und Pfarrer Joachim Schwarzmüller,
Beichtgelegenheit ist gegeben.
Information: Weinbergsbitte
weitere Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-11-11 | Hingabe und Unterwerfung – Die befreiende Botschaft Christi in der Begegnung mit dem Islam
Herzogenrather Montagsgespräche
Termin: Montag, 11.11.2019, 19:30 Uhr
Ort: HOT St. Gertrud, Erkensstraße/ Schütz-von-Rode Straße, 52134 Herzogenrath
Referentin: Dr. Beate Beckmann-Zöller, München
Informationen: Herzogenrather Montagsgespräche

2019-11-12 | Tag der Barmherzigkeit
„Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch Ruhe verschaffen!“ (Mt 11,28)
Termin: Dienstag, 12.11.2019, 12:00 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
12:00 Uhr Angelus
13:00-17:00 Uhr Beichtgelegenheit bei Pfarrer Peter Kremer
15:00 Uhr Barmherzigkeits-Rosenkranz
16:45 Uhr Rosenkranz
17:45 Uhr Eucharistischer Einzelsegen
18:00 Uhr Hl. Messe
Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-11-22 | Unsere Heimat ist im Himmel – Christliche Identität und Selbstverständnis der frühen Kirche
Termin: Freitag, 22.11.2019, 16:30 Uhr – Sonntag, 24.011.2019, 13:00 Uhr
Ort: Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath
Für den Apostel Paulus und die ersten christlichen Gemeinden spielte die Erwartung der nahen Wiederkunft Christi und damit des Endes dieser Welt eine entscheidende Rolle in ihrem Glauben. Diese Naherwartung hat von Anfang an einen starken Einfluss genommen auf die Haltung der Christen gegenüber allen Lebensbereichen: Familie und Karriere, Politik, Kultur und Gesellschaft. Diese Haltung hat sich in den Schriften des Neuen Testaments und in der außerbiblischen frühchristlichen Literatur niedergeschlagen. In diesem Seminar wollen wir einige dieser Texte kennen lernen und der Frage nachgehen, welche Bedeutung das, was das Profil der frühen Kirche ausgemacht hat, für unsere heutige christliche Lebensgestaltung hat und haben kann.
Leitung: Sr. Justina Metzdorf
Seminargebühr: 55 €, Unterkunft und Verpflegung extra
Information und Anmeldung: Abtei Mariendonk

2019-12-02 | Fatima-Gebetsabend in den Anliegen unserer Lieben Frau vom Rosenkranz
„Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren…“
Termin: Montag, 02.12.2019, 17:30 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
17:30 Uhr Fatima Andacht
19:00 Uhr Hl. Messe
mit Gastpriester Kaplan Christoph Schwerhoff und Pfarrer Joachim Schwarzmüller,
Beichtgelegenheit ist gegeben.
Information: Weinbergsbitte
weitere Informationen: Maria Frieden Krefeld

2019-12-02 | Trägt man im Himmel Stöckelschuhe?
Oder: Was wir von einer Jugendlichen lernen können

Herzogenrather Montagsgespräche
Termin: Montag, 02.12.2019, 19:30 Uhr
Ort: HOT St. Gertrud, Erkensstraße/ Schütz-von-Rode Straße, 52134 Herzogenrath
Referentin: Schwester Michaela Mayer ISA, Kloster Brandenburg
Informationen: Herzogenrather Montagsgespräche

2019-12-10 | Tag der Barmherzigkeit
„Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch Ruhe verschaffen!“ (Mt 11,28)
Termin: Dienstag, 10.12.2019, 12:00 Uhr
Ort: St. Johann Baptist, Johannesplatz 1, 47805 Krefeld
12:00 Uhr Angelus
13:00-17:00 Uhr Beichtgelegenheit bei Pfarrer Peter Kremer
15:00 Uhr Barmherzigkeits-Rosenkranz
16:45 Uhr Rosenkranz
17:45 Uhr Eucharistischer Einzelsegen
18:00 Uhr Hl. Messe
Informationen: Maria Frieden Krefeld