Gebetshaus Aachen

Wer wir sind:
Wir sind überwiegend katholische Christen, die die Vision haben, in Aachen einen Ort des Gebetes zu schaffen, an dem Gott bei Tag und bei Nacht – 24 h am Tag, 7 Tage die Woche – geliebt und angebetet wird. Daran arbeiten wir im Gebetshaus Aachen. Wir wollen Ihn vor allem im Eucharistischen Sakrament anbeten.

Was wir tun:
Vor allem: Wir beten … immer gen und immer mehr. Darüber hinaus arbeiten wir daran, dass unsere Vision mehr und mehr Realität wird. Dazu suchen wir Beter und Engagierte.

Wo und wann wir uns treffen:
Jeden Mittwoch 9.00 – 20.00 zur Eucharistischen Anbetung in der Kirche Herz-Jesu in Aachen-Frankenberger Viertel. In der letzten Stunde mit Lobpreis.

Wie Sie bei uns mitmachen können:
Du hast Interesse, mitzubauen am Gebetshaus Aachen? Prima! Dann nimm Kontakt mit uns auf, z.B. mittels Kontaktformular auf unserer Hompage.

Bei welchen Projekten wir uns in Kooperation mit anderen einbringen können:
Lobpreiszeiten, Anbetungszeiten, Prayerfestival, Straßenmission

Was wir uns wünschen für unser Bistum:
Einen neu entfachten Glauben basierend auf einer persönlichen Beziehung zu Jesus.
Wir wünschen uns ein missionarisches Bistum.

Unsere Kontaktdaten/ Link zur Webseite:
E-Mail: info[at]gebetshaus-aachen.org
Internet: https://www.gebetshaus-aachen.org/