2020-11-21 | Christus begegnen – in der Beichte

Früher hat man nur einmal in der Woche gebadet, normalerweise samstags, und ging – mehr oder weniger – regelmäßig zur Beichte, häufig auch samstags. Heute ist es für viele selbstverständlich, täglich zu duschen. Und beichten…? Beichten mag vielen nicht leicht fallen. In der Beichte sollen wir unsere  Fehler  und  Sünden  zugeben, wir  sollen aussprechen, was […]

2020-06-22 | „Dass Du mich einstimmen lässt…“

Im Nachklang des Bistumstages in Krefeld fand im November 2019 ein Nachtreffen statt. Dabei hielten wir es u. a. für wichtig, „ansprechbar zu sein für Interessierte und Orte zu schaffen, wo sie Anschluss finden. So viele Leute leiden unter Vereinzelung. Sie möchten wahrgenommen werden und suchen Gemeinschaft.“ (aus dem Protokoll des Nachtreffens) Von da an […]

2020-04-06 | Im Gebet verbunden

.. mit Gott Heute Morgen hat im Selfkant im alten Pfarrhaus in Höngen eine neue Gebetsinitiative begonnen. Das Allerheiligste ist zur Anbetung ausgesetzt – zunächst einmal bis Mittwoch um 8:00 Uhr und ab Ostersonntag dann jeweils von Sonntag 21:00 Uhr bis Mittwoch 8:00 Uhr. Wegen der Corona-Pandemie dürfen leider aktuell nur je zwei Beter vor […]

2020-02-27 | Fastenzeit

Die Fastenzeit beginnt. „Bedenke, Mensch, dass du Staub bist und zum Staube zurückkehrst.“ Mit diesem Satz haben wir das Aschenkreuz auf die Stirn gezeichnet bekommen und werden eingeladen, innezuhalten und uns auf den zurückzubesinnen, der uns erschaffen hat. Es ist eine Zeit, in der wir auf dem Weg sind, die „Werke der Finsternis“  abzulegen, aber […]

2019-09-22 | Therapieplatz ohne Wartezeit

Die Beichte ist nicht en vogue. Sie wird – auch unter Katholiken – von vielen als überholt, unangenehm, geradezu als Zumutung empfunden und dementsprechend im normalen Gemeindeleben kaum nachgefragt. Für die moderne Form der Seelenhygiene, die Psychotherapie, gibt es dagegen im deutschen Gesundheitswesen lange Wartezeiten. Es ist für jeden Menschen wichtig, sich in seinem Sosein, […]