Aktionen

1.) Neubelebung des Bistums durch Beten des Rosenkranzes

„Jesus sagte zu ihnen: Habt Glauben an Gott!
Amen, ich sage euch: Wenn jemand zu diesem Berg sagt: Heb dich empor und stürz dich ins Meer! und wenn er in seinem Herzen nicht zweifelt, sondern glaubt, dass geschieht, was er sagt, dann wird es geschehen.
Darum sage ich euch: Alles, worum ihr betet und bittet – glaubt nur, dass ihr es schon erhalten habt, dann wird es euch zuteil.“ (Mk 11,22-24)
2018_Rosenkranz-Gesaetz

Damit Gottes Heiliger Geist unser Bistum neu belebt, wollen wir Ihn bestürmen mit einem täglichen Rosenkranzgesätz. Machen auch Sie mit, bestellen Sie einen unserer kurzen Rosenkränze (10 Perlen) im Shop und beten Sie mit für die Erneuerung und Neuevangelisation unseres Bistums Aachen täglich ein Rosenkranzgesätz mit dem Einschub „Jesus, der den Glauben in unserem Bistum vermehre„.

Die Rosenkränze wurden und werden von unserem Bischof Helmut Dieser gesegnet.

Versuchen Sie es! Beten Sie allein, mit der Familie, mit Freunden, in Gemeinschaft… denn: „Alles, was zwei von euch auf Erden gemeinsam erbitten, werden sie von meinem himmlischen Vater erhalten.“, sagt der Herr. (Mt.18,19)

„Gebet ist nicht alles, aber ohne Gebet ist alles nichts.“
(Dr. Johannes Hartl)

 

Zeugnisse

Hier nachfolgend werden Erfahrungen, Zeugnise und Gebetserhörungen beim Beten des Rosenkranzgesätzes veröffentlicht.