2019-09-24 | Die Bibel – Begegnung fürs Leben

Posted on
https://pixabay.com/de/photos/bibel-brille-heilung-lesen-blind-1101740/

Jesus sagt im heutigen Evangelium: Meine Mutter und meine Brüder sind die, die das Wort Gottes hören und danach handeln. (Lk 8,21)

Um in eine familiär-innige Beziehung mit Jesus hineinzuwachsen, ist es also notwendig, das Wort Gottes zu hören. „Wer die Bibel nicht kennt, kennt Jesus Christus nicht.“, sagt der hl Hieronymus.

Unter Katholiken ist eine gute Kenntnis der Heiligen Schrift leider gar nicht so selbstverständlich. Protestanten und freievangelische Christen haben uns da oft einiges voraus. Das Lesen der Bibel ist – neben Gebet und Lobpreis – etwas, das uns als Christen über alle Konfessionsgrenzen hinweg miteinander verbindet und auch deshalb viel mehr Wertschätzung und Aufmerksamkeit verdient.

Gott sei Dank gibt es wunderbare alte und neue Ansätze, die dabei helfen, immer tiefer ins Wort Gottes hineinzulauschen und sich von Ihm berühren zu lassen. Zwei davon wollen Pfarrer Thomas Wieners und Stefan Rühl, Leiter der Geistlichen Bibelschule Niederrhein, Ihnen in ihrem Workshop vorstellen und auch gemeinsam mit Ihnen anwenden.

Wir hoffen, dass die Teilnehmer dieses Workshops einen neuen „Pack-an“ bekommen für die Bibel, dass sie auf den Geschmack kommen, das Wort Gottes in sich aufzunehmen, und dass sich Ohren und Augen öffnen werden für eine lebensverwandelnde Begegnung mit Gott.


Foto: Thomas B., Pixabay, Bibel, Brille, Heilung